Klussenier® - Die Handwerker

Zuverlässig aus einer Hand

News Details

Starke Netzwerke: Alles aus einer Hand

Professionelle Zusammenschlüsse im Handwerk kommen beim Kunden gut an.

Ein Haus wird nicht von einem Handwerker allein gebaut, ein Badezimmer nicht nur vom Installateur saniert. Viele Gewerke sind daran beteiligt, neben dem Installateur auch Elektriker, Fliesenleger oder Maler. Wichtig ist dabei natürlich auch eine gegenseitige Absprache und Koordinierung aller Teilaufgaben, damit nicht zusätzliche Arbeit anfällt, weil wichtige Arbeiten anderer Gewerke nicht berücksichtigt wurden.

Qualität und Zuverlässigkeit
Die Ansprüche sind deutlich gestiegen, Bauherren erwarten heute umfassenden Service und selbst von kleinen Betrieben Dienstleistung aus einer Hand. Als optimal empfindet der Kunde es, wenn er sich bei der Verwirklichung seiner Bauprojekte an nur einen zentralen Ansprechpartner wenden muss, der alle Beteiligten koordiniert. Dies gelte umso mehr für komplexe Maßnahmen wie energetische Modernisierung oder auch altersgerechte Umbauten.

Handwerkskooperationen wie der Qualitätsverbund Klussenier machen diesen Kundenwunsch zur Grundlage Ihres Geschäftsmodells. In diesem Verbund von selbstständigen lokalen Unternehmen arbeiten Handwerker aller Gewerke rund um Bau, Renovierung, Modernisierung und Sanierung zusammen. “Qualität, Zuverlässigkeit und auch Sauberkeit stehen für alle Verbundsmitglieder an oberster Stelle”, sagt Björn Pauly, Geschäftsleiter von Klussenier in Deutschland. “Nur so können wir sicherstellen, dass selbst komplexe Projekte, an denen sich mehrere Klussenier-Betriebe beteiligen, völlig konfliktlos und fachgerecht ausgeführt werden.

Fachwissen jederzeit verfügbar
Angebote, die vom Qualitätsverbund Klussenier erstellt werden, sind grundsätzlich transparent und enthalten keine versteckten Kosten. “Die Beratung ist individuell und ehrlich”, versichert Björn Pauly. “Und auch während der Abwicklung bleibt stetige Transparenz und Offenheit wichtigste Prämisse. Etwaige Verzögerungen oder Änderungen im Plan teilen wir Bauherren zeitnah mit, erläutern Vor- und Nachteile jeder zu treffenden Entscheidung”.

Erfahrung und Fachwissen aller Gewerke sind jederzeit verfügbar. Kunden profitieren somit nicht nur von der reibungslosen Ausführung, sondern auch vom Wissenspool eines großen Netzwerks. Das spielt z.B. bei Förderungen und den sich häufig ändernden gesetzlichen Vorschriften eine große Rolle.

Diese Kooperation bedeutet also besten Service und beste Ergebnisse aus einer Hand.

Erschienen in der “Handwerkswirtschaft”, Nr. 5, Mai 2016.

< Zurück zur Übersicht