Klussenier® - Die Handwerker

Zuverlässig aus einer Hand

News Details

Mut zur Farbe: Die Fliesentrends 2016

Mut zur Farbe

Fliesen sind nicht nur ein praktischer Bodenbelag, weil sie widerstandsfähig und pflegeleicht sind, sondern auch vielfältige Möglichkeiten für eine kreative Gestaltung Ihres Wohnraums bieten.

Die Vorteile von Fliesen sind bekannt: Sie sind robust, kriegen nicht so leicht Kratzer wie Holzböden und sind sehr pflegeleicht – ohne störende Flecken wie bei Teppichen. Außerdem muss man sie auch nicht regelmäßig pflegen wie viele Holzböden. Im Trend sind dieses Jahr nicht nur traditionelle Farben wir Grau oder Terrakotta, sondern auch neuen frischen Designs.

Ein neuer Trend im Jahr 2016 ist die Farbe Schwarz. Schwarze Fliesen im Badezimmer sind die schon etwas länger bekannten Pioniere, doch auch im Flur oder im Ess- oder Wohnzimmer sind sie eine gute Alternative zu weißen Fliesen. Insbesondere mit Weiß kombiniert wirken schwarze Fliesen sehr edel. Ihr Raum sollte jedoch unbedingt hell genug sein, da er sonst schnell düster wirken kann.

Farbe und Muster stehen im Mittelpunkt eines anderen Trends dieser Saison. Bei Mustern und bunten Fliesen ist es wichtig, die sonstige Gestaltung des Raums schlicht zu halten, da z.B. Mustertapeten und bunter Bodenbelag unharmonisch wirken können. Das ist nicht nur etwas für Experimentierfreudige, sondern kann ohne großen Aufwand zum I-Tüpfelchen Ihrer Zimmereinrichtung werden. Gemusterte und bunten Fliesen können selbst schlichten Räumen schnell einen ganz eigenen Stil verleihen.

Ein ganz neuer Trend diesen Jahres sind bunte Fugen. Nicht nur bei weißen, auch bei bunten Fliesen sorgen bunte Fugen für ein ganz neues modernes Design Ihrer Räume. Am schönsten sehen sie auf der Badezimmerwand aus. Auf dem Boden fallen bunte Fugen dafür nicht so sehr auf.

Ihr Klussenier Handwerkspartner berät Sie gerne zu Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Räume und erstellt Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

< Zurück zur Übersicht